"Mein Brief für dich“
Briefaktion der Grundschule Me-Mo  und der Seniorenwohnanlage Wiesenhof

Im Rahmen der Aktion „Mein Brief für dich“ wurden am 17. März 2021 die gesammelten Briefe der Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Grundschule Me-Mo an die Seniorenwohnanlage Wiesenhof in Neustadt übergeben. 

Die Briefe, die die Kinder im Deutschunterricht geschrieben und zuhause fertiggestellt haben, richteten sich an die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnanlage. Darin erzählten die Kinder von Alltäglichem - ihren Hobbys, ihren Haustieren, aber auch von ihren Erlebnissen im Alltag mit Corona, den Einschränkungen und den Hoffnungen auf die Zeit danach. 

Gleichzeitig gingen sie auf die Situation der Senioren ein, denen es aktuell sicher auch schwerfalle, da diese von Corona und den damit verbundenen Einschränkungen ebenfalls sehr stark betroffen seien. Sie schrieben, dass sie in dieser schweren Zeit ohne die Besuche und ohne den direkten Kontakt zu ihren Angehörigen nicht allein seien und dass sie zeigen wollten, dass man an sie denkt. Außerdem malten die Kinder Bilder und gestalteten farbenfrohe Umschläge zu den Briefen (siehe Foto).

Die Senioren der Wohnanlage Wiesenhof nahmen die Briefe mit großer Freude auf und antworteten den Kindern mit Briefen und einem großen Paket aus Süßigkeiten. Die Kinder freuten sich gleichermaßen über beides und zehren noch heute von dem großzügigen Paket. 

Auf diesem Weg möchte sich die 3. Klasse der Grundschule MeMo für die Antwortbriefe und das Überraschungspaket bedanken und liebe Grüße und Gesundheit an die Bewohnerinnen und Bewohner sowie das gesamte Personal senden.

 

(von Yasmin Klumbies)